Gira System 106

Eine Türsprechanlage als Design-Highlight.

Mit dem modularen Gira System 106 können Türsprechanlagen ganz individuell konfiguriert werden. Als Gegenstück zu den Gira Innenstationen bietet es außen an der Haustür alle benötigten Funktionen wie Klingel, Kamera, Namensschild und Hausnummer. Robuste Materialien und moderne Technologien sorgen für Komfort und Sicherheit. Ein weiterer Vorteil ist die Kompatibilität mit sämtlichen Gira Wohnungsstationen und Türkommunikations-Lösungen.

Gira Home Assistant

Planen Sie Ihre Elektroinstallationen in wenigen Schritten mit unserem Smart-Home-Konfigurator – inklusive Vermittlung zum Fachbetrieb.

Jetzt starten

Unterputz-Varianten zur Montage in die Hausfassade.

Auf der Fassade montiert oder darin eingelassen? Bei dem System 106 haben Sie die Wahl zwischen der klassischen Aufputz-Installation und einer flächenbündigen Montage in die Fassade. So fügt sich das Gira System 106 nahtlos in den Eingangsbereich ein.

Auf der Fassade montiert oder darin eingelassen? Bei dem System 106 haben Sie die Wahl zwischen der klassischen Aufputz-Installation und einer flächenbündigen Montage in die Fassade. So fügt sich das Gira System 106 nahtlos in den Eingangsbereich ein.

Die Installation erfolgt mithilfe eines Fassadenmoduls, welches nahtlos in die Wärmedämmung integriert wird, um Wärmebrücken zu verhindern.

Für nähere Informationen zum Fassadenmodul und den verwendeten Dämmstoffelementen wenden Sie sich am besten direkt an den Fachbetrieb, der für die Wärmedämmung zuständig ist.

Gira System 106 Türstation, Unterputz-Variante in Verkehrsweiß am Hauseingang
Stilvoller Empfang im Eingangsbereich: Das flächenbündig montierte Gira System 106 mit Kamera- und Türstationsmodul in Verkehrsweiß.
Gira KNX RF, E2, in Schwarz matt, Milieuabbildung in Schlafzimmer
Smarte Technik nachrüsten

Welche Türsprechanlagen eignen sich zum Nachrüsten im Eingangsbereich? In unserem Ratgeber erfahren Sie es.

Jetzt downloaden

Gira Keyless In Fingerprint-Modul.

Türsprechanlagen im Gira System 106 können ab sofort mit Gira Keyless In Fingerprint ausgestattet werden. Dadurch lassen sich Türen zu Gebäuden und Räumen ganz ohne Schlüssel öffnen – und zwar mit Fingerabdrücken, die zuvor im System hinterlegt werden. 

Türsprechanlagen im Gira System 106 können ab sofort mit Gira Keyless In Fingerprint ausgestattet werden. Dadurch lassen sich Türen zu Gebäuden und Räumen ganz ohne Schlüssel öffnen – und zwar mit Fingerabdrücken, die zuvor im System hinterlegt werden. 

Durch das Fingerprint-Modul im Gira System 106 profitieren Sie nicht nur von einem sicheren Zutrittskontrollsystem für bis zu 100 registrierbare Finger: Darüber hinaus können Sie Gira Keyless In ohne großen Aufwand bei bereits vorhandenen Installationen nachrüsten und einzelne Türstationsmodule flexibel kombinieren. Mit der Gira Keyless In App ist es außerdem möglich, Einstellungen wie Zugangsberechtigungen für bestimmte Personen selbst anzupassen.  

Das Fingerprint-Modul kann wahlweise zusammen mit anderen Türstationsmodulen oder zur ergonomischen Bedienung räumlich getrennt verbaut werden. Alternativ funktioniert es auch als Stand-alone-Lösung, die nicht an ein Türkommunikationssystem gebunden ist.

Gira Keyless In Fingerprint als flächenbündige Installation in der Hausfassade, unterhalb der Türstationsmodule im Gira System 106.

Gira Beschriftungsservice.

Sie wünschen sich eine einheitliche, hochwertige und gut lesbare Beschriftung Ihrer Türsprechanlage? Kein Problem. Mit dem Gira Beschriftungsservice vollenden Sie die edle Optik Ihrer Türstation nach Ihren Vorstellungen. Erfahren Sie hierzu mehr unter www.beschriftung.gira.de.

b2c_3_10_1_1_Gira_System_106_Bild_05
Gira System 106, Farbe Verkehrsweiß, Installation, Korpus / Gehäuse, Funktionsträger, Kameramodul, Sprachmodul, Ruftastenmodul 4fach mit laserbeschrifteten Ruftasten.

Immer das richtige Maß und Designkonzept.

Die Basis jeder guten Kommunikation – das richtige Maß. Im Fall des Gira Systems 106 lautet dies: 106,5 x 106,5 mm je Modul. Alle Komponenten können flexibel kombiniert und nach Wunsch hoch, quer oder quadratisch angeordnet werden. Die Frontplatten aus Metall überzeugen durch ihr puristisch edles Design.

b2c_3_10_1_1_Gira_System_106_Bild_12
Gira System 106, Farbe Aluminium, Kameramodul, Sprachmodul, Ruftastenmodul 4fach mit laserbeschrifteten Ruftasten
System 106 Kameramodul

Gira Kameramodul 106.

Die bruch- und kratzfeste Scheibe aus Schwarzglas sieht nicht nur gut aus, sondern schützt auch die leistungsstarke Kamera. Hohe Lichtempfindlichkeit, weite Aufnahmewinkel und Gegenlichtkompensation gewährleisten eine scharfe und klare Bildqualität – damit Sie das Geschehen vor der Haustür glasklar erkennen.

Gira Infomodul 106.

Dieses Modul ist ideal, um Ihre Hausnummer, Ihren Straßennamen, Ihr Unternehmenslogo oder andere Informationen elegant und gut sichtbar darzustellen.

Gira Anzeigemodul 106.

Sprechen, hören oder Tür aufdrücken? Das Gira Anzeigemodul 106 stellt dem Besucher über eine leicht verständliche Symbolik dar, was er gerade machen kann und soll.

Gira Sprachmodul 106.

Kommunikation zwischen Innen und Außen – klingt gut? Mit diesem Modul dank hochwertigem Mikrofon noch besser. Der wetterfeste Lautsprecher und die Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen sorgen für hervorragende Sprachqualität.

Gira Türstationsmodul 106.

Hierbei handelt es sich um die kleinste Version einer vollwertigen Türstation. Enthalten sind eine Freisprechanlage mit integrierter Ruftaste, ein hochwertiges Mikrofon und ein wetterfester Lautsprecher für eine einwandfreie und unkomplizierte Verständigung.

Gira Ruftastenmodul 106.

Schön, wenn man die Wahl hat. Das Modul ist mit hinterleuchteten Ruftasten für einfaches Erkennen und Lesen der Beschriftung bei Dunkelheit oder mit edlen Metalltasten inklusive Lasergravur erhältlich.

Hochwertige Technik, hinter preisgekröntem Design.

Der Korpus und die flachen Module des Gira Systems 106 stecken voll innovativer Technik und funktionalen Details. So verbergen sich hinter den Design- und Glasfronten z.B. die hochwertige Sprechanlage mit Hintergrundgeräuschunterdrückung, die Kamera mit Gegenlichtkompensation, der Helligkeitssensor für die Ruftaste oder eine eingebaute Heizung zum Schutz der Anlage.

Gira System 106, Installation, Schritt 2. Funktionsträger mit Modulen bestücken
Gira System 106, Installation, 2. Funktionsträger mit Modulen bestücken

Briefkasten und Türsprechanlage kombiniert.

Nicht nur ein Highlight für den Briefträger bei seiner täglichen Runde: das elegante Gira System 106 lässt sich in die Briefkastenanlagen der Firma Renz einbauen.

Gira System 106, Farbe Edelstahl, Kameramodul, Türstationsmodul mit laserbeschrifteter Ruftaste integriert in die Briefkastenanlagen der Firma Renz

Komfort und Design auch im Innenbereich.

Das Gegenstück zur Türstation draußen am Hauseingang ist die Wohnungsstation, die Sprech- und Bedieneinheit für Innen. Das Gira System 106 lässt sich mit sämtlichen Wohnungsstationen aus dem Gira Türkommunikations-System kombinieren.

Kompatible Produkte
Gira TKS mobil App, Smartphone Interface

Gira Türsprechanlagen TKS mobil ALT

Steuern Sie Ihre Türsprechanlage flexibel und mobil: Mit der App Gira TKS mobil ganz einfach per Smartphone. So sehen Sie problemlos, wer vor der Tür steht, mit dem Besucher sprechen und die Tür öffnen – mit vorheriger, optionaler PIN-Eingabe. Bei Bedarf haben Sie außerdem die Möglichkeit, die Kommunikation mit Ihrem Besuch an ein anderes Device weiterzuleiten. Sie möchten auch ohne konkreten Anlass sehen, was vor Ihrer Haustüre vor sich geht? Auch das ist über Gira TKS mobil problemlos möglich. Selbst das Anfertigen von bis zu 200 Fotos ist für Sie auch unterwegs einfach zu bewerkstelligen. Der Fernzugriff per App funktioniert in Kombination mit dem TKS-IP-Gateway über eine eigene hochverschlüsselte Portal-Lösung. Die sorgt nicht nur für maximale Sicherheit bei der Datenübertragung, sondern auch dafür, dass Unbefugte keinen Zugriff auf die Kommunikation haben.

B2C Website Gira Wohnungsstation Türsprechanlage

Gira Wohnungsstation Video AP Plus

Die Gira Wohnungsstation Video AP Plus ist das Gegenstück zu den Gira Türstationen, die draußen an der Eingangstür angebracht werden. Sie dienen zur Türüberwachung, Kommunikation mit Besuchern und zum Öffnen der Tür. Sowohl die Basisvariante als auch die Station mit Video lassen sich schnell und einfach direkt auf der Wand installieren. Sie sind komplett vormontiert und mit nur 21 mm Höhe sehr flach im Aufbau. Die Wohnungsstation kann wahlweise rahmenlos montiert oder mit Rahmen verschiedener Schalterprogramme von Gira kombiniert werden.

Gira G1

Gira G1

Mit dem passenden Zubehör ist das Bedienelement Gira G1 auch in Türsprechanlagen integrierbar.