Gira Keyless In

Tür auf – ganz ohne Schlüssel.

Mit Gira Keyless In Produkten lassen sich Türen zu Gebäuden und Räumen schlüssellos und sicher öffnen – entweder mit dem eigenen Fingerabdruck oder einem persönlichen Code. Der Gira Keyless In Fingerprint kann als alleinstehendes Gerät oder innerhalb des Gira Türkommunikationssystems installiert werden. Für das passende Design sorgen die Schalterrahmen aus dem Gira System 55 bzw. TX_44 oder das mehrfach prämierte Gira System 106.

Produkteigenschaften

Produkt eignet sich durch die spritzwassergeschützte Bauart (IP44) für Feucht- und Kellerräume sowie den Außenbereich.

Dieses Produkt ist für die nachträgliche Installation geeignet.

Das Produkt ermöglicht einen schlüssellosen Zugang.

Dieses Produkt bietet Ihnen ein sicheres Zutrittskontrollsystem für Ihr Zuhause.

Tür öffnen nach Zahlen.

Die Codetastatur reagiert schon auf leichte, drucklose Berührungen. Nachdem Sie Ihre Zahlenkombination eingegeben haben, wird die Eingabe mit einem akustischen Signal bestätigt.

Die Codetastatur reagiert schon auf leichte, drucklose Berührungen. Nachdem Sie Ihre Zahlenkombination eingegeben haben, wird die Eingabe mit einem akustischen Signal bestätigt. Diese kapazitive Technik gewährleistet einen verschleißfreien Betrieb und erhöhte Sicherheit: Die Tasten werden geschont und lassen keine Rückschlüsse auf bisher verwendete Zahlenkombinationen zu. Sollte jemand versuchen, die Codetastatur gewaltsam zu entfernen, wird ein Alarmton ausgelöst.

Gira Keyless In mit Codetastatur im klassischen Design des Gira E2 Schalterprogramms.

Tür öffnen mit Fingerabdruck – im Schalterprogramm TX_44 und Gira System 55.

Jeder Fingerabdruck ist einzigartig – und wahrscheinlich das älteste Mittel zur Identifizierung von Personen. Bei Gira Keyless In Fingerprint läuft diese Identifizierung über smarte Technologie: Das hochsensible biometrische Erkennungsverfahren wertet am aufgelegten Finger die Strukturen der untersten Hautschichten aus.

Jeder Fingerabdruck ist einzigartig – und wahrscheinlich das älteste Mittel zur Identifizierung von Personen. Bei Gira Keyless In Fingerprint läuft diese Identifizierung über smarte Technologie: Das hochsensible biometrische Erkennungsverfahren wertet am aufgelegten Finger die Strukturen der untersten Hautschichten aus. Das funktioniert selbst bei leicht verschmutzten oder verletzten Fingern, einer veränderten Hautstruktur im Alter und Kindern ab sechs Jahren. Der Fingerprintsensor verfügt über eine Lebenderkennung und kann bis zu 99 Fingerabdrücke speichern. Sollte jemand versuchen, den Fingerprint-Aufsatz abzunehmen, wird ein Alarmton ausgelöst.

Gira KNX RF, E2, in Schwarz matt, Milieuabbildung in Schlafzimmer
Smarte Technik nachrüsten

Mehr Sicherheit dank vernetzter Türsprechanlage: wie das geht, erfahren Sie in unserem Smart-Home-Ratgeber. Kompakt und kostenlos als PDF.

Jetzt herunterladen

Gira Keyless In Fingerprint jetzt auch im Gira System 106.

Sie möchten Gira Keyless In mit dem modularen Gira System 106 kombinieren? In diesem Fall haben Sie mehrere Möglichkeiten für die Installation:

Sie möchten Gira Keyless In mit dem modularen Gira System 106 kombinieren? In diesem Fall haben Sie mehrere Möglichkeiten für die Installation:

  • Gira Keyless In Fingerprint wird zusammen mit anderen Modulen (Kamera, Lautsprecher, Namensschild etc.) an der Fassade montiert.

  • Gira Keyless In Fingerprint wird getrennt von den übrigen Türstationsmodulen verbaut (zum Beispiel daneben oder darunter für eine ergonomische Bedienung).

Alternativ können Sie Gira Keyless In Fingerprint auch als Stand-alone-Lösung nutzen – ohne Anbindung an ein Türkommunikationssystem.

Flexibel in Form und Funktion.

Da sich das Fingerprint-Modul flexibel integrieren lässt, haben Sie noch mehr Spielraum bei der individuellen Konfiguration Ihrer Türsprechanlage. Das gilt sogar für die Farbgestaltung: Von Aluminium über Bronze bis hin zu Edelstahl gibt es für jeden Wohnstil eine passende Variante.

Gira Keyless In Fingerprint im Gira System 106 Farbvarianten
Gira Keyless in Fingerprint-Modul im Gira System 106 in verschiedenen Farben.
Design-Highlight im Eingangsbereich: Gira Keyless In Fingerprint im Gira System 106.

Alles im Blick: Verwalten Sie Zugänge bequem in der Gira Keyless In App.

Das Fingerprint-Modul im Gira System 106 steuern Sie mit einer eigenen App. Hier sehen Sie alle Verwaltungsoptionen und können jederzeit Änderungen vornehmen – etwa bei den hinterlegten Zugangsberechtigungen.

Das Fingerprint-Modul im Gira System 106 steuern Sie mit einer eigenen App. Hier sehen Sie alle Verwaltungsoptionen und können jederzeit Änderungen vornehmen – etwa bei den hinterlegten Zugangsberechtigungen. Ebenso lassen sich in der Gira Keyless In App zeitliche Beschränkungen für einzelne Personen festlegen. Dadurch können Sie beispielsweise sicherstellen, dass Ihre Reinigungskraft nur innerhalb eines bestimmten Zeitraums Zugang zum Haus hat. Die Geräte-Software ist updatefähig, sodass auch bereits installierte Produkte später um neue Funktionen erweitert werden können.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, Gira Keyless In Fingerprint an Ihren Gira HomeServer anzubinden und so mit den hinterlegten Fingerabdrücken gleichzeitig Licht, Jalousie oder Heizung in Ihrem Zuhause zu steuern - etwa, indem Sie automatisch eine vordefinierte Licht-Szene abrufen, wenn Sie nach Hause kommen.

Weitere Produkte

Gira Türstation

Gefertigt aus bruchsicheren, UV-stabilen Materialien und im Schalterprogramm TX_44 ist die Gira Türstation perfekt für Ihren Außenbereich gewappnet. Egal ob als Aufputz- oder Unterputz-Version. Zur Grundausstattung gehören Lautsprecher, Mikrofon und Klingeltaste. Durch die Integration einer Farbkamera können Sie zudem sehen, wer vor der Tür steht.

Gira Wohnungsstation Video AP 7

Die Wohnungsstation Video AP 7 verfügt über ein 7"-Display, auf dem Sie bequem erkennen können, wer vor der Tür steht. Mit nur einem Fingertipp entscheiden Sie, ob die Türklingel verstummt, das Licht im Hausflur angeht oder ob Sie direkt mit der Person, die vor der Tür steht, sprechen möchten. Dabei gewährleistet die IPS-Display-Technologie einen großen Betrachtungswinkel und eine klare Erfassung des Geschehens vor der Tür. So ist der Besucher selbst bei einem Blick von seitlicher Position auf den Bildschirm klar zu erkennen.

B2C Website Gira Wohnungsstation Türsprechanlage

Gira Wohnungsstation Video AP Plus

Die Gira Wohnungsstation Video AP Plus ist das Gegenstück zu den Gira Türstationen, die draußen an der Eingangstür angebracht werden. Sie dienen zur Türüberwachung, Kommunikation mit Besuchern und zum Öffnen der Tür. Sowohl die Basisvariante als auch die Station mit Video lassen sich schnell und einfach direkt auf der Wand installieren. Sie sind komplett vormontiert und mit nur 21 mm Höhe sehr flach im Aufbau. Die Wohnungsstation kann wahlweise rahmenlos montiert oder mit Rahmen verschiedener Schalterprogramme von Gira kombiniert werden.

Gira System 106 Türstation, Aufputz-Variante in Verkehrsweiß am Hauseingang

Gira System 106

Mit dem modularen Gira System 106 können Türsprechanlagen ganz individuell konfiguriert werden. Als Gegenstück zu den Gira Innenstationen bietet es außen an der Haustür alle benötigten Funktionen wie Klingel, Kamera, Namensschild und Hausnummer. Robuste Materialien und moderne Technologien sorgen für Komfort und Sicherheit. Ein weiterer Vorteil ist die Kompatibilität mit sämtlichen Gira Wohnungsstationen und Türkommunikations-Lösungen.